BROWNIE - KEKSE mit Erdnussbuttercreme

Freitag, Januar 02, 2015

Hey ihr Lieben,
Ich wünsche euch ein frohes neues Jahr und hoffe ihr hattet einen guten Start in 2015. Und zum neuen Jahr gibt es mal wieder ein Rezept von mir.
Ich habe mich verliebt. In Erdnussbutter. Oh Gott, so so lecker und deshalb liebe ich auch diese Kekse so.
Ihr braucht
Für 12 Brownie-Kekse:
350g Zartbitterschokolade
40g Butter
2 Eier
150g Zucker
1TL Vanilleextrakt
35g Mehl
1/4 TL Backpulver

Für die Erdnussbuttercreme:
160g Puderzucker
280g glatte Erdnussbutter
80g Butter
1TL Vanilleextrakt 
80ml Rahm

Den Ofen auf 180°C vorheizen. 
200g der Schokolade und die Butter in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze schmelzen und dann abkühlen lassen.
Eier, Zucker und Vanilleextrakt mit dem Handmixer 15 min aufschlagen.
Mehl, Backpulver, die Schokoladenmischung und die restlichen Schokoladenstückchen unterheben und alles 10 min stehen lassen. Esslöffelgroße Teigportionen auf mehrere mit Backpapier ausgelegte Bleche setzen und 8-10 min backen, bis die aufgegangen sind. 
Auf den Blechen vollständig abkühlen lassen.

Für die Erdnussbuttercreme Zucker, Erdnussbutter, Butter und Vanilleextrakt    mit dem Handmixer 6 min zu einer hellen,luftigen Creme aufschlagen. Den Rahm dazugeben und 
2 min weiterschlagen. 
Die Hälfte der Kekse mit der Creme verstreichen und die restlichen Kekse daraufsetzen.
Und fertig sind eure Brownies mit Erdnussbutter, lasst es euch schmecken.
  


You Might Also Like

13 Kommentare

  1. Die Kekse sehen wirklich super lecker aus, da bekomme ich sofort Hunger <3
    Liebe Grüße Fee
    http://snowflake-sprite.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Oh das sieht unglaublich lecker aus!
    Die muss ich unbedingt auch mal machen :)

    All my Love. MS

    AntwortenLöschen
  3. oh diese Kekse sehen soo gut aus <3 Vorrallem weil ich Brownies und erdnussbutter liebe hihi :) du hast einen richtigen schönen Blog ;) würde mich wirklich freuen wenn du auch einmal bei mir vorbeischauen könntest ;)
    http://leniheartit.blogspot.co.at

    danke schonmal im voraus und dir noch ganz viel Glück mit deinem Blog ;)
    alles liebe
    lenii

    AntwortenLöschen
  4. ohh jetzt hab ich hunger haha sieht echt sehr gut aus!
    Liebe Grüße, inga

    http://dowhatyoulike-andlikewhatyoudo.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht mal richtig lecker aus!
    Sehr schöner Post und auch ein sehr schöner Blog!♡
    Allerliebst
    Chloé
    http://la-vie-est-belle-lynnchloe.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Liebe grüße <3
    Schaut doch mal rein
    lauralifeb.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Sofort folgen ;)
    Tollen Blog hast du und deine Fotos sind echt schön ♥
    Frohes neues Jahr ♥

    Liebe Grüße
    http://magicofjazz.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Einen schönen Tag wünsche ich dir!
    Auf meinem Blog läuft momentan eine Blogvorstellung + Verlosung und du hast einen sehr schönen Blog, vielleicht hast du ja Interesse mitzumachen!

    Allerliebste Grüße, Geena Samantha
    http://mintcandy-apple.blogspot.de/2015/01/riesen-blogvorstellung-verlosung.html#comment-form

    AntwortenLöschen
  9. Die sehen ja soo lecker aus! Ein tolles Rezept!
    Hab einen wundervollen Tag!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Wow, die sehen richtig lecker aus! :)

    Love,
    Christina ♥
    cinapeh.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Sieht super lecker aus! :)

    Liebst, Lotta
    http://www.styledazzled.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. Yummie - die sehen ja köstlich aus. :)
    Happy 2015, Lali

    AntwortenLöschen

Popular Posts

Bloglovin

INSTAGRAM: caroitr